Blavand Strand

Dänemark gehört Jahr für Jahr zu den beliebtesten Reisezielen der deutschen. Dies ist nicht umsonst so, denn nirgends sonst kann man sowohl mit der Familie, als auch mit Freunden oder nur zu zweit einen so entspannten und angenehmen Urlaub verbringen. Das kleine skandinavische Land bietet viele ganz unterschiedliche besondere Reize. So ist es zum beispiel umgeben von der Ost- und Nordsee, sodass es eine lange und abwechslungsreiche Küste besitzt. In einem der schönen Ferienhäuser an der Nordsee kann man einen ganz privaten Urlaub verbringen, bei dem man wunderbar zur Ruhe kommen kann. In den schön angelegten Feriensiedlungen, wie etwa in Blavand Strand, gibt es alles, was man braucht, um eine schöne Zeit zu haben. Ein Restaurant und Einkaufsmöglichkeiten sind immer in der Nähe, aber trotzdem sind die Feriengebiete sehr ruhig und nicht zu touristisch.

Das Meer genießen an der Nordsee

In Dänemark kann man bei jedem Wetter viel erleben und Spaß haben. Die langen Sandstrände, wie sie zum beispiel in Blavand Strand zu finden sind, laden zu vielerlei Aktivitäten ein. Bei gutem Wetter kann man hier in der Sonne liegen und sich wärmen lassen. Auch Drachensteigen, Surfen oder Joggen sind in Dänemark gut möglich. Wenn das Wetter einmal nicht so sommerlich ist, dann ist auch das gar kein Problem. Das Meer kann auch bei Wind und Regen beeindrucken. Seine Kraft und die frische Luft sind wohltuend für Körper und Geist. Bei jeder Wetterlage sind deshalb lange Strandspaziergänge ideal geeignet, um abzuschalten. Sollte einem einmal nicht nach Bewegung sein, dann kann man sich auch im Ferienhaus gut beschäftigen. Viele der Ferienhäuser besitzen neben einer hochwertigen Grundausstattung auch tolle Extras wie eine Sauna, einen Whirlpool oder eine Sonnenbank.

935466_18749372

Urlaub für die ganze Familie

Das Tolle an Dänemark ist, dass hier wirklich jeder auf seine Kosten kommt. Egal, ob Alt oder Jung – jeder kann viel Spaß haben. Auch der Urlaub mit Tieren ist gut möglich. In vielen Unterkünften kann man seinen Hund mitbringen. Für alle Tierfreunde gibt es zudem an vielen Orten die Möglichkeit, Ausritte auf Pferden entlang der Nordseeküste zu machen und so unvergessliche Erlebnisse zu machen. In der Nähe der Ferienhäuser von Blavand Strand lockt nicht nur die Natur mit zahlreichen Ausflugszielen und Möglichkeiten für Unternehmungen. In Dänemark gibt es auch spannende Freizeitparks, wie zum Beispiel das Legoland, tolle Burgen und Schlösser, interessante Kalkgruben, einen großen Blumenpark und noch vieles mehr. Jeder kann eine Unternehmung finden, die ganz seinem persönlichen Geschmack entspricht.

Herbstferien in Dänemark

Familien mit Kindern, die in den Herbstferien verreisen, werden bei der Wahl ihrer Urlaubsdestination sicherlich andere Prioritäten setzen als Paare und Alleinreisende.
Als attraktives Reiseland für jeden Anspruch gilt hier vor allem Dänemark.
Die Gründe liegen klar auf der Hand. Schließlich macht allein die unmittelbare Nähe zur Nordsee einen Familienurlaub in dem kleinen Königreich reizvoll. Auch Attribute wie „kinderfreundlich“, „tierlieb“ und „sicher“, welche untrennbar mit Dänemark verbunden sind, werden die Entscheidung für einen Aufenthalt im Land an der Nordsee begünstigen.
Hinsichtlich der Unterkunft werden Dänemark und Ferienhaus oftmals in einem Atemzug genannt. Schließlich bietet das Königreich in diesem Punkt eine nahezu überwältigende Auswahl an Optionen, welche gewiss für jeden Bedarf und Geschmack etwas bereithalten.

Sonnenuntergang am Meer. Was gibt es besseres als einen Spaziergang zu zweit.

Sonnenuntergang am Meer. Was gibt es besseres als einen Spaziergang zu zweit.

Idealerweise liegt das Dänemark Ferienhaus natürlich im Grünen oder direkt am Strand und bietet so ausreichend Platz zum Toben und Spielen. Dabei dient ein eigenes Dänemark Ferienhaus während des Familienurlaubs grundsätzlich als Garant für ein Höchstmaß an Flexibilität und Bewegungsfreiheit. Zudem kann man von hier aus seine ersten Exkursionen in die dänische Natur starten. Und diese fängt eben oftmals bereits direkt vor der Haustür an.

So stellt allein der Strand für kleine Gäste ein Abenteuerland der ganz besonderen Art dar. Hier gilt es, Muscheln zu sammeln, Sandburgen zu bauen, Drachen steigen zu lassen und natürlich, wenn es die Witterungsbedingungen in den Herbstferien noch erlauben, auch das ein oder andere erfrischende Bad in der Nordsee zu nehmen. Abgesehen davon macht Dänemark seinem Ruf als kinderfreundliches Land allein durch die Tatsache alle Ehre, dass es selbst an grauen Herbsttagen eine ganze Fülle an spannenden Überraschungen für seine kleinen BesucherInnen bereithält. So laden zahlreiche wunderschöne Zoos, Vergnügungsparks und Spaßbäder zu unbegrenzten Spielfreuden ein. Und selbst beim Stadtbummel oder Cafébesuch müssen sich die Kinder nicht langweilen. Denn sowohl in Restaurants als auch auf öffentlichen Plätzen findet man kinderfreundliche Ecken mit Malutensilien oder Spielkisten. Eine Extraportion Abenteuer erhalten die Herbstferien natürlich vor allem dann, wenn man die Natur nicht nur zur Fuß oder mit dem Fahrrad erkundet, sondern zu etwas außergewöhnlicheren Transportmitteln greift. Zur Auswahl stehen hier unter anderem Kanus, Boote, Pferde und nicht zuletzt die legendäre Bergbahn in Lemvig, welche neben einem traditionellen Reiseerlebnis auch einzigartige Ausblicke auf die umliegende Landschaft verspricht.

Natürlich dürfen bei einem unvergesslichen Familienurlaub auch landestypische kulinarische Köstlichkeiten nicht fehlen. Auch hier erweisen sich die Dänen, vor allem, wenn es um schmackhafte Snacks geht, als ausgesprochen einfallsreich und vorausschauend. Denn die Kombination aus frischer Waffel, Marmelade, Softeis und bunten Streuseln ist ebenso wie der dänische Hotdog bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt.

Last Minute Ferienhaus

Vielleicht zählen Sie zu den Kurzentschlossenen, die ihren Urlaub nicht gerne weit im voraus planen. Vielleicht befinden Sie sich auch in einer Lebenssituation, die Ihnen alle Energie abverlangt, so dass Sie dringend einen Kurzurluab benötigen, um neue Kräfte zu sammeln. Möglicherweise wird Ihre berufliche Lage auch plötzlich entspannter, so dass Sie endlich verreisen können.

Wenn Ihnen eines dieser Szenarien vertraut ist, müssen Sie trotz aller Unkenrufe nicht auf erholsame und vor allem günstige Ferien verzichten. Denn im Gegensatz zu der weit verbreiteten Annahme, dass es Last Minute Reisen im klassischen Sinne nicht mehr gibt und Sie bei spontanen Entschlüssen finanziell etwas tiefer in die Tasche greifen müssen, werden Sie in Dänemark selbst auf die letzte Minute auf lukrative Angebote und attraktive Optionen stoßen. So können Sie beispielsweise Entspannung pur in einem sogenannten Last Minute Ferienhaus finden. Reiseagenturen und Online-Portale bieten unter dieser Rubrik eine attraktive Auswahl der unterschiedlichsten Objekte. Und diese bestechen nicht nur durch eine traumhafte Lage am Strand, sondern auch durch maximalen Komfort. Je nach Wunsch und Bedarf können Sie sich für ein Last Minute Ferienhaus mit Extra-Luxus wie Sauna und Pool entspannen und so in Ihren eigenen vier Wänden am Meer neue Kräfte sammeln. Ob Sie sich dabei für Bornholm, die legendäre dänische Insel mit der höchsten Sonneneinstrahlung, oder andere beliebte Ferienregionen entscheiden, fest steht, dass Sie während eines Urlaubs in Dänemark gewiss auftanken können. Allein ein Kurzurluab am Wochenende kann in dieser Hinsicht wahre Wunder wirken. Dabei können Sie sich beispielsweise in einem Last Minute Ferienhaus am schönen reizvollen Ringkøbing-Fjord erholen oder an dem europaweit breitesten Strand an der dänischen Westküste Rømøs neue Kräfte sammeln.

Und dabei lockt Dänemark zu jeder Jahreszeit mit einzigartigen Attraktionen. Je nach persönlichen Vorlieben können Sie sich beim Wandern am Strand oder in den Dünen, auf langen Fahrradtouren durch weite, landschaftlich reizvolle Ebenen sowie beim Angeln oder Baden erholen.

Ihr Last Minute Ferienhaus wird in Ihrem Kurzurluab immer eine optimale Rückzugsmöglichkeit darstellen. Denn selbst an grauen Herbst- und Wintertagen können Sie hier in beschaulicher Atmosphäre am warmen Kamin auftanken und den Panoramablick aufs Meer genießen. Natürlich hat Dänemark auch auf kulinarischer und kultureller Ebene so Einiges zu bieten. Gerade angesagte Feriendestinationen wie Bornholm warten mit einem bunten Potpourri an internationalen und landestypischen Spezialitäten auf und auch das kleine aber feine Kulturprogramm kann sich sehen lassen!
Möchten Sie also ganz spontan auf möglichst günstige Weise die frische Luft des Meeres schnuppern, so lohnt sich ein Blick in das umfangreiche Angebot an Last Minute Ferienhäusern.

Ferienhaus mit Hund

Dänemark gehört zu den begehrtesten Reisezielen deutscher Urlauber, da das Land nicht nur fantastische Sandstrände, sondern auch reizvolle Landschaften und Städte zu bieten hat. Viele Feriengäste wollen ein gemütliches Ferienhaus mit Hund buchen, um den geliebten Vierbeiner nicht zu Hause zu lassen.

Der Vierbeiner genießt es mal so richtig von der Leine gelassen zu werden.

Der Vierbeiner genießt es mal so richtig von der Leine gelassen zu werden.

Dänemark ist nahezu vollständig von Stränden umgeben und ein Eldorado für Hundebesitzer, die mit ihrem Haustier einen unvergesslichen Aufenthalt erleben wollen. Ein Ferienhaus mit Hund ist in diesem Fall perfekt, um den Vierbeiner mit in den Urlaub zu nehmen. Viele Besucher bevorzugen die Küstenregionen an der Nordsee, jedoch hat die Ostsee ebenso reizvolle Unterkünfte und Landschaften zu bieten. Besonders reizvoll ist die dänische Halbinsel Jütland, die hinter dem deutschen Bundesland Schleswig-Holstein anschließt. Jütland wird im Westen von der Nordsee und im Osten von der Ostsee umschlossen, die hoch oben im Norden, in Skagen, aufeinandertreffen. Skagen gilt deshalb als eine der meistbesuchten Küstenstädte des Landes, da die Landschaft an der Ost- und Nordsee äußerst flach, nahezu unberührt und das ideale Ziel für einen Urlaub mit Haustier ist. Hinter dem Ferienhaus mit Hund schließt meist ein eingezäuntes Grundstück an, um den Vierbeiner auch einmal ohne Leine laufen zu lassen. In Skagen können Sie ausgedehnte Spaziergänge am Strand unternehmen und die Attraktionen des malerischen Ferienortes kennenlernen, der für seine versandete Kirche, das Bernsteinmuseum und das Skagen Odde Naturcenter bekannt ist.

Die Inseln des Landes strahlen ein regelrechtes Südseeflair aus, da sie von nahezu weißen Stränden und türkisblauem Wasser umgeben sind. Die flachen, sattgrünen Landschaften von Lolland und Falster sind für Wander- und Radtouren mit dem Haustier ideal, wobei die Insel Møn ebenso reizvolle Highlights besitzt. Hier treffen Wasser und haushohe Kreideküsten aufeinander, die durch einen feinsandigen Strand voneinander getrennt werden. Buchen Sie Ihr ganz persönliches Traumhaus, das über ein eingezäuntes Grundstück für Ihren Hund verfügt.

Wuff, Wuff - hier komme ich!

Wuff, Wuff – hier komme ich!

Seeland ist nicht nur die größte, sondern auch die bevölkerungsreichste Insel Dänemarks. Seeland ist östlich von Jütland und nördlich von Deutschland gelegen und von der Hansestadt Rostock aus per Fähre bestmöglich zu erreichen. Am attraktivsten ist die Region rund um die dänische Hauptstadt Kopenhagen, um in einem Ferienhaus, das über ein eingezäuntes Grundstück verfügt, die Ruhe und das pulsierende Großstadtleben gleichermaßen zu genießen. Auf Sightseeingtouren können Sie den Hund ruhig mitnehmen, um einen entspannten Spaziergang am Strand oder am Neuen Hafen zu unternehmen, wo Sie an farbenprächtigen Häusern, Cafés und Restaurants entlangschlendern. Als architektonische Meisterwerke und beliebte Fotomotive gelten die Schlösser der Stadt, zu denen Rosenborg, Christiansborg und Amalienborg gehören. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählt auch die Kleine Meerjungfrau, die am Hafen auf einer steinernen Anhöhe thront.

Urlaub in Dänemark

Seit vielen Jahren ist das Reiseziel Dänemark schon etabliert und bietet hoch im Norden Europas alles, was Sie sich für Ihren Urlaub wünschen. Die meisten Gäste buchen sich Ferienhäuser in Dänemark und liegen damit voll im Trend. Wenn Sie als Familie verreisen, dann werden Sie die Unabhängigkeit schätzen, die so ein Ferienhaus auszeichnet.

Viele der Ferienhäuser in Dänemark sind modern und komfortabel ausgestattet, nicht selten finden Sie auch wirkliche Luxusdomizile. Touristen lieben die Nähe zum Strand und deshalb sind die Unterkünfte in der Regel sehr nah am Meer gebaut und durch einen kurzen Spaziergang über die Dünen erreichen Sie den weitläufigen Strand. Bereits hier beginnt schon die Entspannung und diese kann in den Ferienhäusern beliebig fortgesetzt werden. Zu den Austattungsmerkmalen gehört oft eine Sauna, ein Whirlpool, ein wärmender Holzofen und nicht selten auch ein Solarium. Hier finden Sie in Ihrem Urlaub garantiert Entspannung.

Beginnen Sie den Tag mit einem Spaziergang zum Bäcker und genießen Sie anschließend ein Frühstück auf Ihrer eigenen Terrasse, oder wenn das Wetter im Urlaub einmal regnerisch oder kühl ist, dann in Ihrer Küche im Ferienhaus. Vielleicht reisen Sie auch mit einem Hund und verbringen den Vormittag am naheliegenden Strand an dem der Wind und die herrliche Luft Entspannung und Zufriedenheit vermitteln. Schnell werden Sie feststellen, dass einige der anwesenden Touristen sich für das Model der Ferienhäuser in Dänemark entscheiden haben und zahlreich von ihnen sind wahrscheinlich begeisterte Wiederholungstäter.

Gemütliches Ferienhaus in den Dünen

Die Häuser können Sie über verschiedene Anbieter buchen und werden dann als Gast vor Ort durch die Außenstellen der Vermieter betreut. Egal, ob Sie alleine reisen, als Paar, als Familie oder auch als größere Gruppe. Die Ferienhäuser in Dänemark gibt es für alle nötigen Personenzahlen. Selbst für größere Veranstaltungen oder Teammeetings werden Unterkunftsmöglichkeiten für 20 oder mehr Gäste angeboten.

Durchaus üblich ist mittlerweile auch ein sehr gutes und flächendeckendes WLAN-Angebot und auch die weitere technische Ausstattung ist sehr modern. In mehreren Zimmern gibt es Flachbild-TV, die Küchen sind hochwertig bestückt und die Wellnesseinrichtungen werden von den Anbietern sehr gut gepflegt und gewartet.

Das Ziel Dänemark ist sowohl im Sommer als auch im Winter sehr empfehlenswert und tatsächlich gibt es kaum eine erholsamere Vorstellung, als bei einem wohlig lodernden Holzfeuer auf der Couch zu liegen und durch die bodentiefen Fenster den Novemberwind zu beobachten, wie er durch den Strandhafer fegt. Dazu ein dampfender Tee und dänisches Buttergebäck und das leise Schnurren des schlafenden Hundes.

Ein Luxus Ferienhaus in Dänemark

Warum eigentlich nicht Dänemark? – Diese schon eher rhetorische Frage stellt sich, wenn Sie auf der Suche nach einem Urlaub der Superlative sind. Schließlich hat dieser beschauliche Fleck an der Nordsee von Sonne, Strand und Meer bis hin zu dem perfekten Luxus Ferienhaus Angebot alles zu bieten, was Sie sich nur wünschen können, wenn Sie sich einmal ganz allein, zu zweit oder mit der ganzen Familie etwas Besonderes gönnen möchten. Abgesehen davon sind viele dänische Ferienhäuser bereits mit Pool und Sauna ausgestattet und zählen damit zur Crème de la Crème der Optionen für entspannte Ferien am Meer.
Wenn Sie sich für ein Luxus Ferienhaus entscheiden, sind Sie zudem vollkommen unabhängig von den oftmals launischen Witterungsbedingungen. Denn selbst wenn Wasser-und Außentemperaturen alles andere als einladend sind, müssen Sie keinesfalls auf Ihre Badefreuden verzichten, sondern können sich im heimischen Pool vergnügen. Und diese bieten in der Tat einen Riesenspaß für Groß und Klein. Während Sie sich beispielsweise in der Sauna entspannen, können Ihre Kleinen nach Herzenslust im Wasser planschen. Auf diese Weise ist die ideale Kombination aus Wellness, Entspannung und körperlicher Aktivität garantiert, so dass weder bei Ihnen noch Ihren Kindern Langeweile aufkommt.

Wohlfühlen und entspannen mit einem Sauna Besuch.

Wohlfühlen und entspannen mit einem Sauna Besuch.

Es versteht sich von selbst, dass ein Ferienhaus der Spitzenklasse über Annehmlichkeiten wie Waschmaschine, Geschirrspüler, Internet-Zugang und Fernseher verfügt. Und wer es zudem romantisch mag, wird hier selbst an ungemütlichen und kühlen Tagen auf seine Kosten kommen. Denn ein lustiges Feuer im Kamin ist zweifellos der ideale Stimmungsmacher für die ganze Familie. Und selbst nach einem ereignisreichen Tag, in dem jeder seinen eigenen Interessen nachgegangen ist, stellt dieser lauschige Ort den Mittelpunkt für gemütliche Stunden im Kreise der Ihnen nahestehenden Personen dar. Ob Sie sich dabei in ein Buch vertiefen, erhabenen musikalischen Klängen lauschen oder einfach nur die Zeit zum Gespräch nutzen, hier werden Sie gewiss das Gefühl haben, dass die Zeit still steht und Sie sich ganz der Entspannung hingeben können.
Für welche Region Sie sich dabei entscheiden, ist eher zweitrangig, denn Dänemark ist mit einer so großen und zum Teil naturbelassenen landschaftlichen Fülle gesegnet, dass jeder Ort seine eigenen Reize für Sie bereit hält. Und wenn Ihnen Strandspaziergänge und die häusliche Wellness in Sauna und Pool nicht ausreichen und Ihnen nach weiteren Aktivitäten der Extraklasse ist, so wird Sie vielleicht die nahezu überwältigende Auswahl an erstklassigen Golfplätzen in traumhaft schöner Lage überzeugen.
Fest steht, dass Ihnen ein direkt am Meer gelegenes Luxus Ferienhaus in Dänemark gewiss das ganze Jahr über unvergessliche und hoch komfortable Stunden bescheren wird.

Wellness und Entspannung in Dänemark

Kennen Sie dieses Gefühl, wenn Ihnen buchstäblich die Decke auf den Kopf zu fallen scheint und Sie sich nach nichts so sehr sehnen wie nach einer Extraportion Entspannung und Erholung?!

Dann sollten Sie eine Reise an die Nordsee in Erwägung ziehen, denn hier findet sich alles, was Sie benötigen, um einmal so richtig die Seele baumeln zu lassen!
Und gleichwohl bereits die unendliche Weite der Landschaft und die frische würzige Luft der Nordsee ein wahrer Balsam für Ihre angespannten Nerven sein werden, so versprechen Ihnen einige zusätzliche Komponenten einen Urlaub der Superlative. Schließlich hat der Wellness-Boom auch diesen beschaulichen Fleck der Welt erreicht, so dass Sie von einem wohldosierten Rundum-Wohlfühl-Programm profitieren können.
Wie wäre es in diesem Zusammenhang beispielsweise mit einem Ferienhaus mit Sauna in Dänemark? Diese Form von Wellness hat hier Tradition und so können Sie sich selbst in Ihrem eigenen Heim ganz nach Lust und Laune verwöhnen. Denn in einem Ferienhaus mit Sauna genießen Sie maximale Freiheit und Unabhängigkeit und sind beispielsweise nicht auf die Öffnungszeiten von Spa-Einrichtungen angewiesen. Abgesehen davon verfügen die Häuser in Dänemark schon fast automatisch über Kamin und Pool und bieten damit nicht nur den allgemeinen Komfort, sondern garantieren auch Behaglichkeit und Wohlbefinden.

Wohlfühlen und entspannen mit einem Sauna Besuch.

Wohlfühlen und entspannen mit einem Sauna Besuch.

Ein idealer Urlaubstag könnte beispielsweise so aussehen, dass Sie es sich bei einem Frühstück auf der Veranda so richtig schön machen und den Blick auf das weite Meer genießen. Ein anschließender Spaziergang am Strand regt nicht nur den Kreislauf an und versorgt Sie mit einer Extrabrise Frischluft, sondern gibt Ihnen auch die notwendige Zeit, Ihre Gedanken zu ordnen.

Natürlich bietet sich das ausgesprochen flache Land an der Nordsee auch ausgezeichnet zum Radfahren an und so können Sie einen Ausflug in die nähere Umgebung mit einem gemütlichen Picknick einplanen. Und wenn Ihnen dann bei Ihrer Rückkehr noch danach ist, mit einigen Schwimmzügen im eigenen Pool für die notwendige Erfrischung zu sorgen, dann steht dem nichts im Wege. Einen entspannten Ausklang findet der Tag am urigen Kamin, der nicht nur für eine wohlige Wärme sorgt, sondern sich an launigen Herbsttagen auch hervorragend zum Braten von Äpfeln oder Kartoffeln eignet. Dabei stellt ein Kamin schon fast einen Klassiker unter den stimmungsfördernden Elementen dar und wird Ihnen gewiss ganz behagliche Momente bescheren. Einen letzten Schliff erhält dieses schon fast perfekte Wellness-Ambiente, indem Sie Ihren Pool beispielsweise um einige aromatische Badeessenzen bereichern und für stimmungsvolle Musik bei romantischem Kerzenschein sorgen.

Wenn Sie sich in dieser Form der Urlaubsidylle wiederfinden, dann ist ein Ferienhaus mit Sauna in Dänemark genau das Richtige für Sie!